Aloe Vera

???????????????????????????????

???????????????????????????????Aloe Vera 11???????????????????????????????

 

 

 

Aloe Vera aus biologischem Anbau

Im Angebot haben wir nun schon im dritten Jahr Aloe Vera Blätter aus zertifiziertem biologischen Anbau hier in Archaia Epidaurus von Panajiotis (siehe Partner). Diese Blätter werden ganz, in Kartons verpackt, verkauft. Ein Blatt der ausgewachsenen Aloe Vera hat ungefähr ein Gewicht zwischen 800 und 1000 Gramm, wobei man aus ihr mehr als 1/2 Liter Gel gewinnen kann.

Bekannt ist die Aloe Vera Pflanze schon seit vielen tausend Jahren in den arabischen Ländern und wurde dort als Heilpflanze verwendet. Inzwischen gibt es die Pflanze auch an vielen anderen Orten der Welt, so in den lateinamerikanischen Ländern, in Indien, den westindischen Inseln, Mexiko und dem Mittelmeerraum. Auch in Griechenland eignet sich das Klima sehr gut für den Anbau von Aloe Vera und die hier angebauten Pflanzen sind von ausgezeichneter Qualität. In Europa ist die Pflanze erst seit knapp hundert Jahren bekannt und wird für Heilzwecke eingesetzt.
Die Aloe Vera enthält im Blattinneren viele wichtige Wirkstoffe wie Vitamine, Enzyme, Aminosäuren und Mineralien. Verwendet wir das Gel aus dem Inneren der Pflanze, wobei die bittere Schale abgetrennt wird, da sie ungenieβbar ist und zudem eine stark abführende Wirkung hat.
Das Gel der Aloe Vera hilft äuβerlich angewendet bei Sonnenbrand, Verbrennungen und vielen weiteren Hautirritationen.
In kleiner Menge (ca. ein Schnapsglas am Tag) eingenommen stärkt das Gel auβerdem das Immunsystem.

Da wir als Anbieter von Nahrungsmitteln und Kosmetika keine Werbeaussagen machen dürfen, die in irgendeiner Form in Verbindung mit Heilaussagen stehen, bitte ich Euch, bei näherem Interesse Euch selbst ein Urteil zu bilden, indem ihr einschlägige Literatur, Berichte und wissenschaftliche Studien zu Rate zieht.

Verarbeitung der Blätter

Zunächst wird die Schale der Pflanze abgetrennt. Das Gel wird mit einem groβen Löffel ausgeschält und in einem Mixer zum ‚Aloe Vera Saft‘ gemixt. Da das Gel zunächst durch das Mixen aufschäumt, sollte man es kurz stehen lassen, bis es sich wieder absetzt. Dann kann man das Ganze abfüllen.
Während ein Aloe Vera Blatt als Ganzes ca. zwei Wochen bei Zimmertemperatur, ca. einen Monat im Kühlschrank haltbar ist, hält sich das daraus gewonnene Gel mindestens vierzehn Tage im Kühlschrank.
Das Gel kann sowohl auf die Haut aufgetragen werden, als auch in kleinen Mengen verzehrt werden. Die empfohlene Menge ist ein Schnapsglas am Tag. Da das Gel zwar geschmacklos, aber etwas schleimig ist, ist er angenehmer einnehmbar, wenn man es in Saft oder Jogurth unterrührt.

?????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s